Musik

S-ART

Agentur

Olexiy Suslov

Private Musikschule

Internationale Akkordeon Festival

Konzertangebote

Musik MP3

Galeri

Impressum


Olexiy Suslov

studierte Musik in Moskau und Donetzk. Er absolvierte sein Studium als Akkordeonspieler, Dirigent und Komponist. Weiterhin wurde er von dem berühmten Professor V. Besfamilnov zum Musik -Pädagoge ausgebildet.

Olexiy war oft der Gewinner des I Platzes des Internationalen Akkordeonenwettmeisterschaften. Herr Suslov ist der Autor der Symphony, Quartetts sowie auch Konzertes für Akkordeon und symphonische Orchester.

Olexiy Suslov arbeitet in Ukraine als Solist der Philharmonie, als Professor an der Pädagogischen Universität und dirigierte gleichzeitig mit Akkordeon- Orchester. 1992 war Herr Olexiy Suslov geehrt für seine Arbeit und hohe Leistungen von dem Präsident der Ukraine mit der besonderen Auszeichnung.

Olexiy gab Konzerte in Moskau und Sankt Petersburg, Berlin und Halle, Kiev und Minsk, Graz und Breslau. Herr Suslov nimmt öfter an Internationalen Wiensche Musikfestivals teil. Seit 1998 ist Herr Suslov erfolgreicher Direktor der privaten Musikschule und Musikagentur „S-Art“ in Breslau, Polen.

Schon über 3 Jahren führt Olexiy das Internationale Akkordeon Festival „From Barocco to Jazz“ in Breslau durch.



Repertuar: Musik, MP3

Bearbeitung für Akkordeon- Olexiy Suslov


J.S.Bach Prelude and Fugue in D-major (Wohltemeriertes Klavier part-1)
L. van Beethoven Sonata No3 in C-major (for Piano)
G. Bizet Entrance from the Opera "Carmen"
J. Brahms Hungarian Dances
F. Chopin Mazurek, Polonaise, Etude
C. Debussy Prelude (...La Fille Aux Cheveux De Lin, ...Minstrels)
G. Gershwin Summertime, Lady Be Good, The Man In Love,..
E. Grieg Peer Gynt – Suite
S. Gubaidulina De Profundis
A. Khatchaturian The Dance from "Spartak" Ballet
Saber Dance of Gayne Ballet
J. Haydn Concerto in D-major (for Piano and Orchestra)
W.A. Mozart Concerto in C-major Nr 21 (for Piano and Orchestra)
Die Zauberflöte – Fantaisa
K. Myaskov Moldavian Dance, Russian Dance, Ukrainian Dance
J. Panitski Variation on the Folk theme
A. Repnikov Improvisation, Basso Ostinato, Toccata
N. Rimsky-Korssakof Flight of Bumble-Bee
G. Rossini Ouverture from the Opera "Tancred"
P. Sarasate Gipsy Tunes
A. Schönberg 6 Klavierstüke op.19 (for Piano)
D. Schostakowisch Prelude op.34
R. Stolc O.Suslov Grosses Potpourri aus R. Stolc Meisterwerken
J. Strauss Voices of Spring (Transcription by J. Yashevich)
Csardas aus "Die Fledermaus"
P. Tchaikovski Russian Dance From "Swan Lake" Ballet
A. Vivaldi Concerto in D - minor (for Violin and Orchestra)
C.M. von Weber Einladung zu an Tanz
Vl. Zolotaryov Five Compositions
and many others

Popular and Folk music


Jo Alex Der lustige Hamburger (Polka)
G. Canaro Canaro de Paris (Tango)
J. Colombo T. Murena - Indifference (Waltz)
L. Ferrari Domino (Waltz)
J. Herman Hello Dolly
J. Jvanovici The waves of Danube (Waltz)
J. Kosma Les Feuilles Mortes (Autumn Leaves)
M. Kuss The waves of Amur (Waltz)
A. Astier J. Lapeyre - Nostalgie d'automnie
M. Legrand Je T'attendrai
F. D. Marchetti Fascination (Waltz)
A. Marcovicci Under Paris Skies, La vie en Rose
G. Miller Moonlight Serenade
J. Strauss Voices of Spring (Transcription by J. Yashevich)
Csardas aus "Die Fledermaus"
J. Szatrow On the hills of Manguria (Waltz)
J. Vejvoda Rosamunde (Polka)
H. Zander St. Pauli (Polka)
and many others